Themen Markieren alle NachrichtenDeaktivieren Sie alle

Wie finden Sie uns?

BOTSCHAFT DER REPUBLIK LITAUEN IN DER REPUBLIK ÖSTERREICH. AMTSBEREICH: REPUBLIK ÖSTERREICH, SLOWAKISCHE REPUBLIK, REPUBLIK KROATIEN, REPUBLIK SLOWENIEN

Adresse: Botschaft der Republik Litauen: Löwengasse 47/4, 1030 Vienna, AUSTRIA; Außenstelle Zagreb: Miramarska 23,10000 Zagreb, CROATIA

Mehr »

Telefon Botschaft der Republik Litauen: +43 1 718 5467; Außenstelle Zagreb: +38 5164 47785
Fax Botschaft der Republik Litauen: +43 1 718 5469; Außenstelle Zagreb: +38 5164 47789
E-Mail
Nachrichten drucken RSS

Am 1. September fand in der Landeshauptstadt Klagenfurt die Eröffnung des litauischen Honorarkonsulats statt

erstellt 2017.09.04 / Aktualisiert 2017.09.04 13:08
      Am 1. September fand in der Landeshauptstadt Klagenfurt die Eröffnung des litauischen Honorarkonsulats statt
      Am 1. September fand in der Landeshauptstadt Klagenfurt die Eröffnung des litauischen Honorarkonsulats statt
      Am 1. September fand in der Landeshauptstadt Klagenfurt die Eröffnung des litauischen Honorarkonsulats statt
      Am 1. September fand in der Landeshauptstadt Klagenfurt die Eröffnung des litauischen Honorarkonsulats statt

      Der neue Honorarkonsul ist Anwalt Mag. Ulrich Salburg, der für das Land Kärnten zuständig ist.

      An der feierlichen Eröffnung nahm die Botschafterin der Republik Litauen in Wien Loreta Zakarevičienė teil. Das Gastland Kärnten wurde durch den Zweiten Landtagspräsidenten Herrn Rudolf Schober und die Stadträtin der Landeshauptstadt Klagenfurt Frau Ruth Franziska vertreten. 

      An der feierlichen Eröffnung nahmen ca. 70 Gäste aus der Politik, Wirtschaft, Kultur und Mitglieder des konsularischen Korps teil. Alle Redner haben in ihren Ansprachen die Rolle des Honorarkonsulats bei der weiteren Entwicklung beidseitiger Beziehungen hervorgehoben, insbesondere im Bereich der wirtschaftlichen Kooperation.

      Honorarkonsul Herr Ulrich Salburg dankte in seinem Grußwort für die Möglichkeit des ehrenamtlichen Engagements zugunsten der Weiterentwicklung beidseitiger Beziehungen und erklärte die Unterstützung für die litauischen Landsleute und die Förderung der wirtschaftlichen und kulturellen Begegnungen zwischen Republik Litauen und das Land Kärnten für seine Prioritäten.

      Abonnement